Professionelle Badewannenbeschichtung

Die frische Beschichtung einer alten Badewannen bietet zahlreiche Vorteile gegenüber dem Austausch.

Der häufig entscheidende Faktor sind die geringen Kosten im Vergleich zum Austausch der Wanne sowie notwendigerweise der umliegenden Fliesen. Um ein möglichst unkompliziertes Angebot zur Verfügung zu stellen, bieten wir nur Festpreise für unsere Leistung an.

Die erste Besichtigung sowie das Erstellen eines Angebotes sind dabei stets kostenlos.

Beschichtet werden können: Acryl,- Stahl-, Emaille- und Keramikbadewannen.

 

Weitere Vorteile einer neuen Beschichtung:

  • Neue hochglänzende Oberfläche
  • 2 Jahre Gewährleistung
  • Steuerlich absetzbar
  • Kein unnötiger Baulärm oder Baustaub
  • Kein langer Ausfall (ca. 4 Tage Trockung)
  • Kein Platzverlust (Wanne in Wanne)

Badewannen Beschichtung

499,- Euro

Kostenlose Besichtigung und Beratung
Sorgfältiges abdecken aller umliegenden Flächen
Restloses Entfernen der alten Silikonverfugung
Vorbereiten der Oberfläche (Entkalken, Entfetten, Ansäuern und Anrauen)
Fachgerechte Ausbesserung von Beschädigungen mit 2 Komponentenspachtel
Beschichtung der Badewanne mit wasserbeständigem Mehrkomponentenlack
Setzten einer frischen umlaufenden Silikonfuge
Aufdecken und Entsorgen aller angefallenen Materialien
Übergabe des Objekts sowie der Pflegehinweise

Optionale Zusatzleistungen (Beschreibung und Kosten)

Anfahrt außerhalb Münchens

Für die Anfahrt außerhalb Münchens berechnen wir 1,- Euro / Kilometer ab der Stadtgrenze.

Weiße Beschichtung einer farbigen Wanne

Da für eine deckende Beschichtung einer vorher farbigen Badewanne ein zweifacher Anstrich notwendig ist, steigen dabei die Material und Personalkosten. Diese werden mit Pauschal 150,- Euro zusätzlich berechnet.

Beschichtung einer bereits beschichteten Wanne

Bei vorab bereits beschichteten Badewannen sind zahlreiche zusätzliche Arbeitsschritte notwendig. Da die Haltbarkeit der neuen Beschichtung nur bei fachgerecht ausgeführten Vorarbeiten gewährleistet werden kann, ist es unumgänglich alte Lackreste oder komplette Beschichtungen rückstandslos zu entfernen. Der aufwändigste dabei ist, das mehrmalige Abbeizen und anschließende maschinelle Abtragen von alten Farbresten. Diese Mehrstündigen Arbeiten werden mit 250,- Euro zusätzlich berechnet.